Euro 15 + Versandkosten

Diese CD gibt's jetzt auch bei iTunes !!!

Hörbeispiele mp3 :

Download:

Zurück

Geben Sie hier Ihre Bestellung auf :

Für eine Bestellung schreiben Sie bitte einfach eine eMail. Die von Ihnen bestellten Waren kommen dann auf günstigstem Wege mit der Post zu Ihnen. Eine Rechnung, zahlbar per Bank-Überweisung oder mit PayPal liegt bei. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung Ihre komplette Adresse und die jeweiligen Bestellnummern an !

Für Ihre eMail klicken Sie einfach hier :

 

Falls Sie kein eMail-Programm installiert haben, dann mailen Sie einfach unter Verwendung dieser eMail-Adresse :

Ulrich.Herkenhoff@t-online.de

Selbstverständlich können Sie auch per Telefon oder FAX bestellen : 
Tel.: +49 (0)7121 5680110
FAX: +49 (0)7121 5680111

Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und ist bei NEUKUNDEN nur noch bei geringen Beträgen bis 30 Euro möglich. Bei höheren Beträgen werde ich um Vorauskasse bitten, was im Einzelfall 
per eMail besprochen werden wird. 

 

Rezensionen

Fono Forum :

...Kaum zu glauben, mit welchen klanglichen Nuancen der Panflöten-Ton den langsamen Sätzen Tiefe und Ausdruck verleiht, wie Herkenhoff die schnellen Läufe und Figuren artikuliert und formt... Man vernimmt vollgültige Interpretationen, die sich nicht allein auf den exotischen Charme der Panflöte berufen.

Göttinger Musikblatt :

... Mit dieser CD hat Herkenhoff aber nicht nur Panflötennormen gesetzt, die schwer zu übertreffen sein dürften, er hat auch Musik gemacht - und darauf kommt es ja eigentlich an.

Amazon.com :

The top level of the panflute in barroque music.
This is an amazing work. Ulrich Herkenhoff is an excelent panflutist, and I think his virtuosity is best shown in barroque music. He plays with a precision and a musicality that fits perfectly with the works in this CD. The performance of the Bach Orchestral Suite No2 is simply unbelievable with Herkenhoff's panflute, with an exquisite barroque style. If you are not familiar with the sound of the panflute, you will not guess that this is the instrument played in the music, because the performance is so virtuous. The best barroque panflutist that I haver ever listened.

Francisco Delgado (fdelgado@eso.org) from Vina del Mar, Chile , May 1, 1999